DES PUDELS KERN

Unterhaltung mit Klassik.

»Des Pudels Kern« ist eine neue Gesprächsreihe rund um klassische Musik, Pop, Philosophie, Kunst und Wissenschaft. Wir saugen das Fett ab, lauschen zurück und in die Zukunft. Was erzählt uns Mozarts Figaro über Machtmissbrauch, was verbindet Kampfkunst und Bogenführung und was erfahren wir von der Romantik für das Leben in der Klimakatastrophe? Der Pudel bietet den Hörer*innen einen unmittelbaren Zugang zur Musik und zu dem, was sie zu sagen hat: über die Schönheit der Welt und die Krisen unserer Zeit. 

Folge 1: Warum Klassik?

Die Frage aller Fragen aus vier Perspektiven in Pudels erster Folge: Von innen mit Anna Lucia Richter, von außen mit Hartmut Rosa, von unten mit Ralf Köster und von oben mit Felix Kubin.


Ralfs Playlist zur Folge findet ihr hier

Playlists mit allen Stücken aus der Sendung findet ihr hier bei Spotify oder Apple.


Die nächste Folge mit der Bratschistin Tabea Zimmermann und dem Aikidomeister Rüdiger Keller erscheint am 1. Oktober.

Danke

Gefördert wird der Pudel von der

 Claussen-Simon-Stiftung und der Rudolf Augstein Stiftung.

 
 
 
 
 

Moderation, Kuration und Konzeption